Skip to main content

Welches Schaukeltier ist zu empfehlen?

Kinder lieben Schaukeltiere und Schaukelpferde, denn sie fördern den Bewegungsdrang und das interaktive Spielverhalten der Kleinen. Das Schaukelpferd war und ist seit jeher ein beliebtes, vielseitiges und vor allem hochwertiges Spielzeug das gerne verschenkt wird. So stellt man sich als Eltern oder Großeltern irgendwann die Frage, welches Schaukeltier ist zu empfehlen um es verschenken zu können? In diesem Artikel erhalten Sie ein detailliertes Fachwissen, welches Ihnen helfen wird ein gutes Schaukeltier zu identifizieren. Am Ende erhalten Sie noch eine Auswahl der besten Modelle aus meinem Schaukelpferd Test.

Welches Schaukeltier ist zu empfehlen?

Welches Schaukeltier ist zu empfehlen?

© nalinratphi / Fotolia.com

Bei der Fragestellung welches Schaukeltier ist zu empfehlen, kommt es neben einer kindgerechten und auch qualitativ hochwertigen Verarbeitung des Schaukeltieres auch auf die Unbedenklichkeit der für das Pferdchen verwendeten Materialien an.

Ein gutes Schaukeltier erkennt man an Öko- und CE-Siegeln, die für eine schadstofffreie und qualitativ hochwertige, Verarbeitung vergeben werden. Darüber hinaus kommt es bei der Frage, welches Schaukeltier ist zu empfehlen auch auf die richtige Größe des Schaukeltieres für einen leichten Auf- und Abstieg an.

Unter den Kufen des Pferdchens angebrachte Stopper, sorgen zudem für eine nicht all zu heftige Schaukelbewegung. Desweiteren sind folgende Punkte wichtig:

Welches Schaukeltier ist gut – Auf diese 10 Punkte sollten Sie achten

  1. Das Schaukeltier besitzt abgerundete Kanten und glatte Oberflächen für eine Minimierung des Verletzungsrisikos für Ihr Kind
  2. Alle verwendeten Farben, Lacke und Plüschbezüge sind speichelfest, schadstofffrei und reißfest
  3. Das Schaukeltier besitzt stabile Haltegriffe und einen festen Sitz
  4. Für ganz kleine Kinder, welche noch nicht in der Lage sind eigenständig zu Sitzen, ist ein Sitz mit Rücken- und Armlehne enorm wichtig
  5. Bezüge aus Stoff enthalten keine eingenähten Verzierungen die sich ablösen lassen und so zu einer Gefahr für Kinder werden können
  6. Das Schaukelpferdchen verfügt über keine all zu stabile Trense oder ein Halfter, welches Ihr Kind strangulieren könnte
  7. Schaukelpferde werden von den Kleinen gerne als Stehhilfe benutzt. Das Pferd sollte daher einen stabilen und festen Stand haben
  8. Das Schaukelpferd besitzt ein CE-Siegel und am besten gleich ein Öko-Siegel
  9. Die Sitzfläche guter Schaukelpferde ist breit genug für einen bequemen und komfortablen Sitz
  10. Für die ganz Kleinen beinhaltet das Schaukelpferd einen Sitz mit Schutzbügeln

Welches Schaukeltier ist gut – Beliebte Modelle

Labebe Kinder Plüsch Schaukelelefant

Genau das richtige Schaukeltier für die ganz Kleinen, die eine Hilfestellung beim selbstständigen Sitzen benötigen. Der niedliche Schaukelelefant überzeugt auf den ersten Blick mit seinem freundlich wirkenden Design. Besonders praktisch sind die wahlweise zu aktivierenden Rollen des Elefanten, welche das Schaukeltier auch zu einer Vorwärtsbewegung verhelfen können und gleich doppelt soviel Spass machen.

Produktdetails

  • Hersteller: Labebe
  • Modell: Schaukelpferd Elefant
  • Mit abnehmbarem Sicherheitsring: Nein
  • Material: unbehandelte, massive Buche und Polyester
  • Laut Hersteller geeignet für Kinder von 6 Monaten bis 4 Jahren
  • Sitzhöhe: 35 cm
  • Gewicht: 6 kg
  • Maße: 65 x 35 x 55 cm
  • Zusammenbau nötig: Nein

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und die nicht all zu heftige Schaukelbewegung fördert die Feinmotorik und die Sinnesorgane besonders kleiner Kinder.

Pinolino Schaukelpferd Hansi

Das Pinolino Schaukelpferd ist naturbelassen und frei von Schadstoffen. Das Schaukelpferd ist äußerst stabil und zudem hochwertig verarbeitet. Wie bei den meisten Pferdchen geht der Zusammenbau einfach von der Hand und ist innerhalb von rund 15 Minuten erledigt.

Produktdetails

  • Hersteller: Pinolino
  • Modell: Hansi
  • Modellnummer: 242004
  • Mit abnehmbarem Sicherheitsring
  • Material: unbehandelte, massive Buche und 100 % Baumwolle
  • Laut Hersteller geeignet für Kinder von 9 Monaten bis 4 Jahren
  • Sitzhöhe: 30 cm
  • Gewicht: 4,7 kg
  • Maße: 77 x 30 x 57 cm
  • 10 Jahre Pinolino Plus Garantie

Eltern, die Wert auf Nachhaltigkeit und schadstofffreie Sicherheit für die Kleinen legen, können hier bedenkenlos zuschlagen.

Pinolino – Schaukelferd Hansi

79,99 € 80,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt kaufen

Teamson Safari Schaukelpferd TD-0002A

Das Teamson Schaukelpferd beantwortet ebenfalls die Fragestellung, welches Schaukeltier ist zu empfehlen, denn es überzeugt durch Qualität und eine sehr gute Verarbeitung aller verwendeter Materialien. Dank des abnehmbaren Schutzrings ist das Schaukeltier auch bei größeren Cowboys für einen Ausritt beliebt und kann somit auch an größere oder kleinere Geschwister weitergegeben werden. Das aus unbehandeltem Holz gefertigte Holz Schaukelpferd ist nicht nur langlebig, sondern gibt Eltern auch ein Gefühl der Sicherheit.

Teamson Safari Schaukelpferd TD-0002A

157,27 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt kaufen

Legler 4131 – Schaukelpferd Pinky mit Sound

Genau das richtige Schaukeltier für Mädchen, denn der kleine Pinky besitzt eine lange Mähne, die mit den im Lieferumfang enthaltenen Haarklammern geflochten werden kann. Das Pferdchen imitiert auch auf Knopfdruck lebensechte Pferdegeräusche und kommt im schönen Pink daher.

Produktdetails

Bezeichnung: Legler 4131 – Schaukelpony Pinky mit Sound

Material: Plüsch

Produktabmessungen: 75 x 30 x 60 cm

Empfohlenes Alter: Ab 3 Jahre

Artikelgewicht: 4,4 kg

Von der Verarbeitungsqualität überzeugend, vom Preis-Leistungs-Verhältnis ebenfalls, ist Pinky ein ideales Geschenk für jedes kleine oder schon größere Mädchen.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *