Skip to main content

Roba – Schaukelpferd Kleiner Racker

(3.5 / 5 bei 14 Stimmen)

49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 25.04.2018 13:36:21

Hersteller
Material
Produktgewicht4,7 kg
Maximale Tragkraft15 kg
Vom Hersteller empfohlenes Alterab 1 Jahre
Maße49 x 32 x 70 cm

Gesamtbewertung

77%

"Liebevoll designtes Holzpferd mit Schwächen!"

Design
100%
Verarbeitung
90%
Sicherheit
60%
Preis-Leistungs-Verhältnis
70%
Schaukelspaß
65%

Ein buntes Schaukelpferd aus Holz in tollem, kindgerechtem Design. Den Kleinen Racker von der Firma Roba hatten wir schon länger auf unserer Wunschliste stehen – auch wenn die Rezessionen im Internet nicht immer durchweg positiv sind. Ob er „nur“ schön aussieht oder ob meine Kinder auch beim Schaukeln überzeugt werden, erfahren Sie in folgendem Testbericht.

Roba – Schaukelpferd Kleiner Racker im Test

Die Firma Roba hat mit dem Roba Baumann 6918 einen echten Klassiker im Programm. Das Design von diesem Holz Schaukelpferd ist allerdings relativ schlicht. Ganz anders sieht es bei dem „Kleinen Racker“ aus. Dieses Roba Schaukelpferd besteht aus hochwertigem Naturholz und MDF und ist im Gegensatz zum Modell 6918 detailverliebt und äußerst niedlich designed.

Zusammenbau vom Roba Schaukelpferd Kleiner Racker

Nach dem Erhalt muss der Kleine Racker zunächst zusammengebaut werden. In diversen Kundenrezessionen im Internet habe ich im Vorfeld gelesen, dass der Zusammenbau nicht allzu einfach zu bewerkstelligen sei. Dies hat sich für uns zum Glück nicht bestätigt, da die Teile sauber geschnitten sind und die Anleitung gute Unterstützung beim korrekten Zusammenbau bietet.

Meine Kinder und ich gehen beim Zusammenbau wie gewohnt vor: Zunächst packen wir alles aus und sortieren die Einzelteile. Das Schaukelpferd macht hierbei bereits einen sehr guten Eindruck. Die beiliegenden Schrauben sind hochwertig und es ist ein passender Inbusschlüssel im Lieferumfang enthalten.

Alle Holzteile sind sauber zurechtgeschnitten, abgeschliffen und passen genau ineinander. Es gibt keine Splitter oder scharfe Kanten an denen sich ein Kind verletzen könnte. Die Lackierung macht ebenso einen qualitativ sehr hochwertigen Eindruck. Meine Kinder und ich schaffen es, auch Dank der gut gemachten Anleitung, das Holzpferd in zirka 10 – 15 Minuten aufzubauen. Unsere Sorgen im Vorfeld waren also völlig unbegründet.

Alle Details des Roba Schaukelpferd kleiner Racker

  • Hersteller: Roba
  • Modell: Kleiner Racker
  • Modellnummer: 69024
  • Für Kinder ab 12 Monaten
  • Abnehmbarer Sicherheitsring
  • Wunderschönes und liebevolles Design
  • Maße: 49 x 32 x 70 cm
  • Gewicht: 4,7 kg
  • Sitzhöhe: 25 cm
  • Tragkraft: 15 kg

Das Design? Einzigartig und kindgerecht!

Nach dem Zusammenbau verschaffen wir uns einen ersten Eindruck von unserem neuen Roba Schaukelpferd. Meine Kinder und ich sind sofort vernarrt in das neue Spielzeugpferd! Das Design ist wirklich einzigartig schön und liebevoll in Pastellfarben gestaltet.

Das Pferdchen ist Weiß und hat hellgraue Punkte. Schweif und Mähne sind Gelb, während Sattel und Zaumzeug in einem hellen Grün aufgemalt sind. Eine rote Satteldecke sorgt für den gewissen Pfiff und macht den Kleinen Racker zum Blickfang in jedem Kinderzimmer.

roba 69024 Schaukelpferd Kleiner Racker design

Das liebevolle Design des „Kleinen Rackers“ der Firma Roba.

Abzüge bei der Sicherheit: Der Kleine Racker im Praxistest

Mein Sohn ist mit seinen zwei Jahren im perfekten Alter, um auf dem Kleinen Racker zu reiten. Hierbei fällt uns zunächst auf, dass er beim Reiten keinen richtigen Halt für die Füße findet. Die Füße müssen also auf den Kufen platziert werden, was eine gewisse Einklemmgefahr mit sich bringt.

Ein weiteres sicherheitstechnisches Problem stellt das spitze Ohr des kleinen Rackers dar. Dies ist äußerst ungünstig platziert und ein noch sehr kleines Kind könnte sich durchaus beim Schaukeln daran verletzen. Das Pferd steht allerdings sicher und stabil auf dem Boden.

Beim Schaukeln fällt auf, dass mein Sohn nicht so richtig Schwung aufnehmen kann. Dies liegt scheinbar an einem nicht optimal ausgelotetem Schwerpunk des Holzpferdes im Zusammenspiel mit den fehlenden Fußstützen. Das Roba Baumann 6918 macht dies besser und es ist um einiges leichter und schöner zu Schaukeln.

Der Sicherheitsbügel des Spielzeugpferdes ist allerdings sehr sinnvoll: So können auch kleinere Kinder nicht zur Seite vom Sattel fallen. Wenn Sie das Schaukelpferd für ein älteres Kind kaufen, kann der Bügel problemlos abgenommen werden und das Kind hat so mehr Platz und Freiraum im Sattel.

Fazit

Das Design des Roba Schaukelpferdes Kleiner Racker ist wirklich unschlagbar. Für unser Testteam zählt es definitiv zu den schönsten, wenn nicht zu dem schönsten Holz Schaukelpferd überhaupt. Die Sicherheitsaspekte des Pferdchens sind jedoch nicht zu vernachlässigen. Handwerklich geschickte Eltern können hier aber sicher nachbessern und zusätzliche Fußstützen installieren und das Ohr etwas „entschärfen“.

Alles in allem ein sehr schönes Schaukelpferd, wobei bei der Planung wohl zuerst auf das Design als auf den Schaukelspaß geachtet wurde. Wer ein toll designedtes Holz Schaukelpferd sucht, sollte sich als Alternative durchaus auch das Janod 05984 – Schaukelpferd Caramel anschauen. Dies hat ebenso ein sehr tolles Design und der Spielspaß ist höher. Dafür ist das Spielzeugpferd von Janod aber auch etwas teurer.

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 25.04.2018 13:36:21